brauch hilfe bei akkorde

A

Anonymous

Guest
hi an alle, ich bin wieder einmal einer von denen die sich ĂĽĂĽĂĽĂĽberhaupt ned auskennen.
also:
ich wollte von paula cole "i don’t want to wait" spielen, kann aber so gut wie gar keinen akkord davon spielen, und das deprimiert mich ziemlich...
es kommen z.b.
Gsus2/F, Gsus2/E, Gsus2/D, Gsus2/C
und so weiter vor. was heisst dieses sus ĂĽberhaupt, und wie geht das mit dem / (war das nicht irgendwas mit grundton vom 1. akkord oder so...?)
und wie geht C6/9 oder Gadd2

ich hoff mir kann wer helfen (und hält mich nicht für total bescheuert =)
lg, calista
 
Hi!

Das ’sus’ steht für suspension. Das Gegenteil ist ’dim’ diminished.

Ich bin nicht so extrem der Musik-theoretiker, es gibt da einen haufen anderer die dir mehr dazu sagen können.
Auf jeden Fall sind dies hier die Akkorde die du suchst. ;-)

Ach ja, und das / steht für den Bass. Das heißt du änderst lediglich den Baston im Akkord.


Gsus2/F Gsus2/E Gsus2
E||--3----------------|--3----------------|--5----------------|
B||--3----------------|--3----------------|--3----------------|
G||--0----------------|--0----------------|--0----------------|
D||--0----------------|--0----------------|--0----------------|
A||--0----------------|--0----------------|-------------------|
E||--1----------------|--0----------------|-------------------|


Gsus2/C C6add9
--5----------------|--5----------------||
--3----------------|--5----------------||
--0----------------|--0----------------||
--0----------------|--0----------------||
--3----------------|--3----------------||
-------------------|-------------------||


"http://www.jdengel.de"
 
danke schon mal, aber es gibt noch 1000 akkorde in dem lied, die ich nicht spielen kann. muss ich die mir alle von euch holen, oder gibts irgendeine art zu lernen wie man selber herausfindet wie diese akkorde gehn. z.b.: gibts einen unterschied zw. C6 und Cadd6? und was heisst eigentlich suspension? Ich bräucht auch z.b. den akkord Am9b13
und Cmaj9 und so...

danke im vorraus, bb calista
 
Hi!

Also, die ganzen verwirrenden Zahlen sind im Prinzip nur Variationen des Grundakkords.
Generell kann man sagen, dass sie von unterschiedlicher Bedeutung fĂĽr den Song sind.

1. Wichtig sind sie immer dann, wenn diese veränderten Töne in der Melodie vorkommen, weil es mit dem SIngen dann Probleme geben kann. Immer gespielt werden sollten die Akkorde mit derhochgestellten 7, z.b. C7, die hochgestellte 4, z.b. Gm4 und die Major7-Akkorde, also z.b. Cmaj7 oder auch C+ genannt.
2. Unwichtig, bzw, meistens nicht von groĂźer Bedeutung sind die hochgestellten Ziffern 6, 9 und 13, zb. Gm6 oder Bb13 usw.

Auch die Basstöne hinter den Klammern können oft weggelassen werden.

Also, viel SpaĂź beim Ăśben,

Martin
 
Hi Calista,

ehe Du uns nach allen anderen Akkoden, die es so gibt fragst einen kleinen Tip:
- es gibt Akkordtabellen, kosten nicht die Welt.
- bei www.olga.net dem Tab- Verzeichnis ist auch ein Akkordgenerator bei.
Da gibst Du den gewĂĽnschten Grundton (zB A) ein, dann (Moll m) dann die Erweiterungen (zB 7/9) und schon siehst Du das Griffbild von Am7/9.

Um harmonietechnisch was zu lernen ist "Die neue Harmonielehre" von Frank Haunschild ein schon fast unentbehrliches Lehr- u Nachschlagewerk.

gruĂź duffes
 
quote:
hi an alle, ich bin wieder einmal einer von denen die sich ĂĽĂĽĂĽĂĽberhaupt ned auskennen.
also:
ich wollte von paula cole "i don’t want to wait" spielen, kann aber so gut wie gar keinen akkord davon spielen, und das deprimiert mich ziemlich...
es kommen z.b.
Gsus2/F, Gsus2/E, Gsus2/D, Gsus2/C
und so weiter vor. was heisst dieses sus ĂĽberhaupt, und wie geht das mit dem / (war das nicht irgendwas mit grundton vom 1. akkord oder so...?)
und wie geht C6/9 oder Gadd2

ich hoff mir kann wer helfen (und hält mich nicht für total bescheuert =)
lg, calista
 
quote:
hi an alle, ich bin wieder einmal einer von denen die sich ĂĽĂĽĂĽĂĽberhaupt ned auskennen.
also:
ich wollte von paula cole "i don’t want to wait" spielen, kann aber so gut wie gar keinen akkord davon spielen, und das deprimiert mich ziemlich...
es kommen z.b.
Gsus2/F, Gsus2/E, Gsus2/D, Gsus2/C
und so weiter vor. was heisst dieses sus ĂĽberhaupt, und wie geht das mit dem / (war das nicht irgendwas mit grundton vom 1. akkord oder so...?)
und wie geht C6/9 oder Gadd2

ich hoff mir kann wer helfen (und hält mich nicht für total bescheuert =)
lg, calista





geh einfach in einen musikgeschäft und kauf dir eine akkord-tabelle...
 

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten