Der eigene-Songs-Thread


W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Moin!
Was habt Ihr so in der letzten Zeit aufgenommen? Da schrieb doch neulich so ein Lümmel, es wäre eine Seltenheit in Foren, dass die Schreiber überhaupt Gitarre spielten... Das können wir doch wohl nicht auf uns sitzen lassen, oder?
Na dann....

fange ich mal an. Weitergehen! heißt der Titel und ich habe ihn an diesem trüben Wochenende gemacht. Dobro über Piezo und SC in Cubase.
 
A
Anonymous
Guest
Was für ein wundervolles Stück Musik.

Es hat gemacht, dass ich nach erneutem Anhören fröhlich pfeifend den Müll ´runtergetragen und auf dem Rückweg ein Kaltgetränk für die Frau meines Vertrauens hochgeholt habe.

Ich möchte mich morgen von dieser Melodie wecken lassen. Ich glaube, dann wird der Tag gut.
 
A
Anonymous
Guest
W°°":34lvf8p2 schrieb:
mad cruiser":34lvf8p2 schrieb:
Ich möchte mich morgen von dieser Melodie wecken lassen. ....

Schön! :roll: :oops: Aber jetzt Du - Ihr!

Ich finde das Stück ein richtig gute Laune Lied.
habe auch mal en Stück auf meiner Akustik Klampfe gemacht,':oops:'


bin aber nicht ausgestattet um das aufzunehmen und hier rein zu
stellen.
Bin aber mal gespannt was da jetzt noch kommt von Euch!
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Moin Kollegen!
Wir hatten vor ein paar Wochen an anderer Stelle über den Takt dieses bulgarischen Tanzes diskutiert.
Ich habe mich daran gemacht und das Lied des bulgarischen Frauenchors HIER etwas bearbeitet. Für mich war es zum Schluss ein 6/8
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
W°°":qxize8lg schrieb:
Moin Kollegen!
Wir hatten vor ein paar Wochen an anderer Stelle über den Takt dieses bulgarischen Tanzes diskutiert.
Ich habe mich daran gemacht und das Lied des bulgarischen Frauenchors HIER etwas bearbeitet. Für mich war es zum Schluss ein 6/8

PS: Seltsamerweise hat das Script meinen neuen Beitrag mit einem alten Datum versehen. Darum hier die Kopie.
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Freunde der Zerrungen und Vibrationen,

Was tun an Weihnachten?

Manche Menschen begehen selbstmord, oder lassen sich dabei von Ihrer Familie begleiten, indem sie ihre Liebsten zuvor tranchieren oder anderweitig entleiben. Man kann sich auch schön mit Fett, Zucker und Alkohol sedieren und die Tage im Dämmerschlaf verbringen.
Jörg, Jan und ich haben von Samstag bis heute musiziert. Das hat nienamden das Leben, sondern nur die Nachbarn ihre Neven gekostet und wir haben uns auch nur ein klein wenig in Alkohol eingelegt. Kurzum: Es war eine gelungene Feier.
Neben allgemeinem Gekasper und Gespaße ist folgendes zustande gekommen:

Querschläger
Eine Coproduktion von uns dreien. Jan lieferte das basierende Riff.
(Die blaue Lagune... nee - egal) Der Aufbau des Songs ist gemeinsam entstanden. Slides sind von Mc. Cruiser, die restlichen Gitarren weitestgehend von Jan und ich habe noch ein Intro, den Bass und ein paar Einwürfe dazu gesteuert. Jan hat das sehr umfangreiche Gegeige gemixt und gemastert.

Hier der Fuhrpark
Ein Haufen Zeug: Eine Tom Anderson Tele, eine Gibson SG, eine Dobro, und von mir eine Jumbo Westerngitarre, meine rosa E-Gitarre, eine Tele, eine Jazz Gitarre und ein Bass. Aufgenommen mit einem Peavey Classic 30, einem POD und einem GT6 über eine Tascam Soundkarte in den Rechner.

Hier die Helden

Auch an diesem Wochenende entstanden: "Du kannst das Pferd behalten, Little Joe"
Ich bin mit der Dobro und einem eigenen Akustikbass zu hören. Die Kollegen klatschen... ;-)
 
A
Anonymous
Guest
W°°":2ietkfd9 schrieb:


Tierische Nummer! Gefällt mir gut. Jorge am Slide is´mal ´ne geile Idee gewesen. Das erinnert mich insgesamt an die Phase, in der ich noch "Cinderella* gehört habe. *gniede,.gniedel* ;-)

Nee, dat is schön zu hören... :!:...im übrigen auch, dat der Jannemann prima soliert, aber auch ein tighter Rhythmus-Spieler ist..

W°°":2ietkfd9 schrieb:
Haa!, Ihr habt gut "getankt", woll? :p Du bist ein guter Gitarrist und Ketarrenbauer, aber im Fotos machen ´ne absolute Nulpe, dat muss ma gesacht werden.........

P.S: Ist der baby-blaue Jazz-Bass eine Eigenkreation?...könnte geil aussehen..!
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Marcello":28h5fam1 schrieb:
[....aber im Fotos machen ´ne absolute Nulpe, dat muss ma gesacht werden.........

Unbestritten! :lol: Es war aber auch nicht Gegenstand des Threads, meine Instrumente zu portraitieren. ;-)
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
W°°":d21bubx2 schrieb:
Freunde der Zerrungen und Vibrationen,

Was tun an Weihnachten?

Manche Menschen begehen selbstmord, oder lassen sich dabei von Ihrer Familie begleiten, indem sie ihre Liebsten zuvor tranchieren oder anderweitig entleiben. Man kann sich auch schön mit Fett, Zucker und Alkohol sedieren und die Tage im Dämmerschlaf verbringen.
Jörg, Jan und ich haben von Samstag bis heute musiziert. Das hat nienamden das Leben, sondern nur die Nachbarn ihre Neven gekostet und wir haben uns auch nur ein klein wenig in Alkohol eingelegt. Kurzum: Es war eine gelungene Feier.
Neben allgemeinem Gekasper und Gespaße ist folgendes zustande gekommen:

Querschläger
Eine Coproduktion von uns dreien. Jan lieferte das basierende Riff.
(Die blaue Lagune... nee - egal) Der Aufbau des Songs ist gemeinsam entstanden. Slides sind von Mc. Cruiser, die restlichen Gitarren weitestgehend von Jan und ich habe noch ein Intro, den Bass und ein paar Einwürfe dazu gesteuert. Jan hat das sehr umfangreiche Gegeige gemixt und gemastert.

Hier der Fuhrpark
Ein Haufen Zeug: Eine Tom Anderson Tele, eine Gibson SG, eine Dobro, und von mir eine Jumbo Westerngitarre, meine rosa E-Gitarre, eine Tele, eine Jazz Gitarre und ein Bass. Aufgenommen mit einem Peavey Classic 30, einem POD und einem GT6 über eine Tascam Soundkarte in den Rechner.

Hier die Helden

Auch an diesem Wochenende entstanden: "Du kannst das Pferd behalten, Little Joe"
Ich bin mit der Dobro und einem eigenen Akustikbass zu hören. Die Kollegen klatschen... ;-)

Southern Aachen! Astrein! Ich liebe Euch drei Bastardos!

Hey Jorge: ist das die Anderson am Röhrchen? Schön gepielt!

Ich muß schon sagen, da wäre ich sehr gern beigewesen :)
 
A
Anonymous
Guest
doc guitarworld":1iyp4ujj schrieb:
Hey Jorge: ist das die Anderson am Röhrchen? Schön gepielt!

Danke! :-D

Jau, ist die Anderson. Wie man deutlich heraushört, klingen die EMGs kalt und steril. Ist ja klar, bei aktiven Pickups... ;-)
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Zum Zweiten zum Ditten und....


Jan und ich stoßen gerade auf das Ende eines sehr kreativen Wochenendes an. Und zum Ende.....
Last Christmas (die Bits sind noch warm)
hoffentlich nicht zum letzten mal.
;-)
 
A
Anonymous
Guest
Auch ein Lied für traurige Regentage, vom Text zumindest. Leider ist es mal wieder nicht so gelungen wie ich das eigentlich wollte.. Es ist zwar kein vergleich zu all dem anderen was hier gebracht wurde, aber ich poste es trozdem mal.
Es beschreibt das Leben als Vernetzung verschiedener Straßen..aber hier der Text und das Lied.

http://plzdiekthxbye.net/mg/streets!!.mp3

Streets:

I'm on this road, I don't know it's name.
whatever, I call it street of pain.
the crows are circling over my head,
waiting all day, expecting I'll be dead .
There is a sign in front of me,
But the Letters scattered, so I can’t read.
I hold on for a short break,
then I turn up on the road of mistakes.

I'm on a road I don't know
Is this the right direction I'll go?
Help, somebody pick me up!
and take me to the street of luck!

I am right here or I’m wrong?
is this the place I belong?
should I turn right or should I turn left?
is this the road that takes me back?
will it take me to a place, called home?

street of love, straight ahead,
but there’s a border so I can't pass.
A sign shows , city of success
but it's a fake, its where the road ends.
I'm getting mad, and I'm dammed ,
cause on the road of the waiting it's a traffic jam
I cross the streets, I turn around,
Till I will find my road.

Let's go let's go let's go,let's go, let's go
But on this road is just stop and go,
Hello Hello Hello Hello Hello Hello
Let me pass cause I need to go home.

(c) Michael Grotz
 
A
Anonymous
Guest
Christof":mqkzdcgm schrieb:
Hier ein Muzak-Schnipsel von mir. Fender Strat mit EMGs in Garageband...

Ah, deshalb klingt die Gitarre so kalt und steril. ;-)
Quatsch, spiele ja selber welche!

Hut ab! Sehr einfühlsam, tolle Sounds, perfekte Mischung von Gefühl und hervorragendem Handwerk.
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Christof":m2munh96 schrieb:
Wow,

tolle Sachen dabei... was mich daran erinnert, mal wieder etwas mehr auf Pladde zu bringen.

Hier ein Muzak-Schnipsel von mir. Fender Strat mit EMGs in Garageband... http://homepage.mac.com/christofma/Schnickschnack.mp3

Hi Chris,

ich wiederhole mich vielleicht, aber Junge, Du spielst sehr
gefühlvoll! Ich verleihe Dir den virtuellen Larry Carlton-Orden am
blauen Bande und hoffe noch mehr zu hören von Dir!

Echt schön!
 
A
Anonymous
Guest
Tach Christof,

schöne Impro...jefällt mir auch gut. Lass ruhig mehr hören!.

Et schneit und so kurz nach Weihnachten.... Ich reharmonisiere gerade "Stille Nacht". Wird ein schöner 6/8 Swing werden werden. Mal sehen.. ;-)

P.S: Wenn dat so weitergeht, wird Doc´s Traum ;-) von einer GW Allstars Compilation noch Wirklichkeit... :p
 
A
Anonymous
Guest
mad cruiser":8ji2nfqh schrieb:
Ah, deshalb klingt die Gitarre so kalt und steril. ;-)

Jorge, ich schwöre! Dass nächst paar Aktive, dass ich in die Finger bekomme, werde ich, vor deinen Augen, in einer höchst feierlich Zeremonie, verbrennen.............macht euch keine Sorgen, soblad wird das nicht sein. :p
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten