Ich werde Deutschland verlassen...

A

Anonymous

Guest
Hi allerseits,
Ich zieh für die nächste Zeit nach Kalifornien![8D]
Ich wurde am GIT (Guitar Institute of Technology) angenommen.[:p]
In 3 Wochen und 1 einem Tag flieg ich los!
Das heißt das so die nächsten zwei Jahre weg aus Deutschland bin,
ich werd hier aber trotzdem immer fleiĂźig posten...

Auf nach Kalifornien!
[8D]Steve
 
Ich hab allerdings gehört da soll öfter mal der Strom ausfallen...
Hoffentlich hat dass GIT Notstrom Agregate:D
Was viel schlimmer ist, ich hab die Qual der Wahl, denn ich kann maximal 4 Gitarren von mir mitnehmen...![V]
Naja die und meine Fretless kommen hunderprozentig mit

Jem%201.jpg


Steve
 
Hey, viel Spaß in Amiland :) Hast du schon ausgewählt welche Klampfen mitkommen? Oder nimmste alle mit ;)?

Weinachtlicher Gruss, SpekulatiusPete
012102_spekulatius.jpg
 
Wegen der anderen beiden weiĂź ich immer noch nicht, alle mitnehmen wird schwierig, da ich erst eine Gitarre verkauft hab[:I]
Mit der Zeit haben sich da 21 Gitarren angesammelt...
Ich überleg ob ich mir noch welche nachsenden lasse. Und man muss bedenken, wenn ich zurück komme werd ich auch was an Klampfen mitbringen.:D Es gibt in LA von fast allen größeren Marken Customshops!
Ich kenn zum GlĂĽck schon einen der in einem halben Jahr dort anfangen wird.

War hier jemand schonmal am GIT? Kann jemand mir Erfahrungen darĂĽber mitteilen?

Hendrix_band.gif


Steve
 
Das ist hier die totale Kriese!
Ăśberall in meiner Wohnung liegen Gitarren verstreut, ich renne hektisch dazwischen her und versuche mich zu entscheiden welche Gitarren ich noch mitnehmen soll. Und dann mĂĽssen ja noch Amps, Racks und tausende Einzelteile ausgesucht werden.
Aber ich liebe das![:p]

04petrucci2.jpg

Auf nach LA
Steve
 
Das GIT ist praktisch eine Gitarrenuniversität, wo man alles Mögliche an Spieltechniken etc. lernt.
HaĂĽfig finden dort auch Workshops statt von zB Jennifer Batten, Steve Morse, Steve Lukather oder Paul Gilbert statt.
Viele bekannte Gitarristen waren auf dem GIT, zB Paul Gilbert, Mike Stern, Dweezil Zappa, Mike Keneally Joe Satriani, Tony McAlpine und auch dieser Typ hier[;)]

grammys_sv2.jpg

Steve Vai fĂĽr die Nichtwissenden...:D:D:D



Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Hallo Steve, was für Mucke spielst Du den so ? In welchen Bands hier in Deutschland ? Die Stilistik anderer Klampfer interessiert mich auch immer wieder. Haste irgendwo ´ne Homepage, wo man mal Auftritte von Dir bewundern kann ?
GrĂĽĂźe
Polli

iss ja nur bis Aachen, das Bild!
Polli-Claus.jpg
 
Eine Homepage hab ich nicht.
Vom Stil her eigendlichalles, bis auf Numetal und so nen Schrott...
In allen möglichen Bands hab ich schon gespielt. Und unzählige Gastauftritte zB mit The Claymore, oder mein bester Auftritt vor 2 Jahren mit Mike Keneally and Friends. war mehr ein Zufall weil mein Schlagzeuglehrer den Manager kennt. Das war in Heiligenhaus, dieses Jahr war er auch wieder da allerdings hatte er nur eine 3 Mann Besetzung vorgesehen.
Im Moment beschäftige ich mich besonders mit Malmsteen Sachen...
[:p]

Wegen neuen Bands werd ich in LA glaub ich keine Probleme haben, ist ja schlieĂźlich LA...[8D]

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Ach ja das Bild mit den Rentieren ist doch cool...
Schade das ich nicht mit nach Aachen kann.

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Postet von Aachen dann auf jedenfall ein paar Bilder auf dieser Seite!

Juhu, jetzt hab ich hier schon 100 mal gepostet!

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Steve... bitte benutz doch die Editierfunktion... ist absolut bescheuert 3 Post immerhalb 10 Minuten zu machen...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Steve... bitte benutz doch die Editierfunktion... ist absolut bescheuert 3 Post immerhalb 10 Minuten zu machen...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel




</td></tr></table>

ohne eine diskussion über die sinnhaftigkeit bzw qualität diverser postings entfesseln zu wollen-
ich wĂĽrde steve gerne als offiziellen nachfolger unseres verblichenen c. vorschlagen............

g. aus ö.
franz, tk second spring.........
 
Ist ja gut Daniel[;)]

Ab wann kriegt man eigendlich diese 4 roten Sterne?
Und wer ist der verblichene C. ?

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Ab wann kriegt man eigendlich diese 4 roten Sterne?
Und wer ist der verblichene C. ?

steve............wühle dich aus deinem berg von ibanez- und sonstigen gitarren, bemühe die suchfunktion, und lass dir von cobain (denn das iss der verblichene c.) die beiträge heraussuchen........du wirst vermutlich eine erschreckende seelenverwandtschaft entdecken......

wegen der roten sterne werd ich mal mit unser aller doc sprechen....vielleicht kann er ja deine sterne auf rot umfärben, wenn du versprichst, in zukunft nicht jeden kleinen furz deinerseits als posting zu verewigen.

alles gute in l. a. ..........wusste gar nicht, dass die schon dreizehnjährige aufnehmen, oder iss das ein fehler in deinem profil........wie auch immer.

g. aus ö., besonders an jan und polli (der anscheinend auch gedanken lesen kann, doch das ist eine andere geschichte........:D)
franz (der seher[;)]), tk second spring
 
Ich bin 20![:(!]
25.10.1982 geboren.[^]
Mir ist das garnicht so wichtig mit den roten Sternen, ich wollte eigendlich nur wissen wie viel Posts man dafĂĽr braucht...

@ Doc das mit der Geburtsdatumeingabe funktioniert nicht. Ich habs jetzt tausendmal probiert mein Geburtsjahr von 89 auf 82 zu ändern. Geht aber nicht...
Naja in 40 Jahren wĂĽrde ich mich freuen 7 Jahre jĂĽnger zu sein..:D

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by steve777
Hi allerseits,
Ich zieh für die nächste Zeit nach Kalifornien![8D]
Ich wurde am GIT (Guitar Institute of Technology) angenommen.[:p]
In 3 Wochen und 1 einem Tag flieg ich los!
Das heißt das so die nächsten zwei Jahre weg aus Deutschland bin,
ich werd hier aber trotzdem immer fleiĂźig posten...

Auf nach Kalifornien!
[8D]Steve
</td></tr></table>
Sag mal Steve, was kostet denn so ein Aufenthalt in LA, nur vom Stipendium wird es doch nicht getragen werden können, oder ? Die Wohnung wird etwas kosten, und du kannst dich ja nicht nur von Fast-Fret ernähren?
GrĂĽĂźe
Polli
 
Ne nur vom Stipendium kann es gar nicht getragen werden, aber zum GlĂĽck zahlen meine Eltern den anfallenden Rest.
Die Wohnung kostet mich 325 $ kalt, was das Studium selbst genau kostet weiĂź ich nicht.
Ich hab aber auch einiges angespart, indem ich die letzten Jahre Gitarrenunterricht gegeben hab. Da ich 11 Schüler hab (bis demnächst), bei 15 € die Stunde hab ich damit eigendlich recht gut verdient. Abgesehen davon hab ich auch noch in einem Musikgeschäft gearbeitet...:D
Diese Geldquellen sind jetzt erstmal futsch, aber ich versuch mir in den USA auch wieder solche Jobs zu besorgen.

Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Ich will dich ja nicht abschrecken - aber für meinen Lehrer gab’s neben dem GIT weder Job noch Band. Gitarre spielen, zwischendurch ins Guitar Center zwecks Motivation... that’s it.

GruĂź, Oli
 
Ok... ab heute bist Du 20... und Du weiss was das bedeutet...?!?

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

 
...Das ich seit 2 Jahren Autofahren darf?:D

@Oli ich kenn auch 2 Leute die bereits da waren, allerdings haben die Arbeit und Bands gefunden...


Auf nach LA
satch09.jpg

Steve
 
Es geht nicht ums Finden von Arbeit bzw. Bands. Wer das GIT-Programm voll durchzieht & so viel wie möglich rausholen will (mein Lehrer gehörte da nicht zu den Extremsten), hat einfach keine Zeit für Bands oder Job.
Das macht natürlich nicht jeder so, aber es ist sicher äußerst ungünstig, wenn Du auf nen Job angewiesen bist.

GruĂź, Oli
 

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten