JB-Hals


Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo Leutz,

ich hätte da mal ne Frage zu Jazz-Bass-Hälsen.
Sind die Dinger eigentlich irgendwie genormt?

Ich hab ne JB-Kopie von Chester und wollte evtl. nen anderen Hals draufschrauben. Da gibt’s bei MP welche von Collins.
Sind die Kopien und deren Ersatzteile alle so nah am Original, dass man die Teile untereinander ohne Probleme austauschen kann?

Wäre nämlich nicht so toll, wenn ich jetzt einen Hals für 60 Euronen kaufe und der dann nicht auf meinen Chester passt.
[?]

Gruß,

Mike

indie.JPG


„Unzucht, Drogen und Fels und Roll Musik!“
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Mike
Hallo Leutz,

ich hätte da mal ne Frage zu Jazz-Bass-Hälsen.
Sind die Dinger eigentlich irgendwie genormt?

Ich hab ne JB-Kopie von Chester und wollte evtl. nen anderen Hals draufschrauben. Da gibt’s bei MP welche von Collins.
Sind die Kopien und deren Ersatzteile alle so nah am Original, dass man die Teile untereinander ohne Probleme austauschen kann?

Wäre nämlich nicht so toll, wenn ich jetzt einen Hals für 60 Euronen kaufe und der dann nicht auf meinen Chester passt.
[?]

Gruß,

Mike

indie.JPG


„Unzucht, Drogen und Fels und Roll Musik!“
</td></tr></table>

Hallo Mike,

es gibt keine "Norm", auf die Du Dich verlassen kannst. Selten unterscheiden sich die Mensuren, sehr oft die Maße am Halsende und der Radius am Kopfende. Die Löcher der Bohrungen passen gewiss nicht. Ohne genaue Info ist der Kauf mit einem hohen Verlustrisiko verbunden.

Gewalt ist ausgelebte Dummheit!
Grüße aus dem milden Westen.
W°°
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo W°°,

also wenn Collins einen JB-Hals verkauft passt der erstmal nur auf Collins-Bodies?

Also sollte ich vorher wohl den Hals vom Chester abschrauben und vermessen und mit den
Daten vom Collins-Hals vergleichen, richtig?
Es geht ja erstmal nur darum, dass der Hals in die Halstasche passt(die Bünde kommen sowieso runter). Wenn der neue Hals zu breit ist kann man ihn dann noch bearbeiten lassen, bis er passt?
Und was ist, wenn der neue Hals zu schmal ist?


Gruß,

Mike

indie.JPG


„Unzucht, Drogen und Fels und Roll Musik!“
 
A
Anonymous
Guest
Moin Mike,

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Und was ist, wenn der neue Hals zu schmal ist?</td></tr></table>

ich möchte Walter nicht vorgreifen, aber ich würde sagen: Dann ist der Hals zu schmal.

Kannst natürlich was ins Neckpocket kleben und dich fragen ob du nicht auch auf die Idee gekommen wärst, gelle?

scnr on...
bO²gie
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Da würde ich aber eher was an den zu schmalen Hals kleben, weil sonst der fretted-Hals net mehr passt.
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten