Noisezone Triton - Dumble/Low Gain-Prototyp

HaWe
HaWe
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2006
Beiträge
1.088
Ort
Hadamar
Magman schrieb:
Ich weiß ich hab hier nix mehr zu sagen, aber sollte man nicht der Ordnung halber oben in der Bastelabteilung einen passenden Fred aufmachen?
Ich meine bevor hier nun jeder seine Liblings-Füzze postet...

Er hatte ja danach gefragt. ;-)

Noisezone schrieb:
Ihr könnt ja mal links posten von Fuzzsounds die euch gefallen, ich hab nämlich noch keine gefunden ;)

Sollte aber vielleicht doch eher in einen eigenen "Fred".
 
A
Anonymous
Guest
Seit genau gerade eben bin ich übrigens der erste stolze Besitzer eines Tritons. :cool:

Danke, Noisy!

Batz.
 
A
Anonymous
Guest
Genauer gesagt den ersten Triton überhaupt.
Dank Fehlverschickung vom andyT kam das Ding wieder beim Batz an...der Rest ist Geschichte.

Gut, obs den Triton genau so wieder geben wird ist die andere Frage, evtl. lass ich den red Mode weg und quetsch ihn in ein kleines Gehäuse...
 
A
Anonymous
Guest
Hey Noiso!
Was kosten Deine Pedale denn eigentlich?
Ich hab grad meinen ersten Bausatz von Uk fertig und das Ze(hn)drive klingt so schön in Verbindung mit dem Bewusstsein, dass ichs selbst gebaut habe, genial.
Aber dennoch, vielleicht will ich mal eins Deiner Pedale testen o.ä. daher die Frage. Und hast Du auch ne Liste, was für Pedale Du baust neben dem Triton?
 
Dr.Dulle
Dr.Dulle
Well-known member
Registriert
28 April 2007
Beiträge
1.574
Ort
Berlin-Wedding
Batz Benzer schrieb:
Seit genau gerade eben bin ich übrigens der erste stolze Besitzer eines Tritons. :cool:

Danke, Noisy!

Batz.


Noisezone schrieb:
Genauer gesagt den ersten Triton überhaupt.
Dank Fehlverschickung vom andyT kam das Ding wieder beim Batz an...der Rest ist Geschichte.


Fehlverschickung pff der Batz hat einfach an seiner Melone gedreht
um das Triton zu bekommen .............. :cool:

[img:200x130]http://3.bp.blogspot.com/_m6aJOwGpyfI/S4k0TEv7jII/AAAAAAAAGM8/cO9E2nEcm0k/s200/D%C3%ADvka+na+kosteti_busmans+holiday.jpg[/img]

Glückwunsch :)
 
A
Anonymous
Guest
Noisezone schrieb:
Ziemlich zeitintensiv das ganze, frage mich wie Dunlop das macht :shrug:

Vermutlich nicht mit dem notwendigen Aufwand, daher auch die weitverbreitete Meinung der doch recht großen Streuung solcher Geräte.
Ich hatte letztens wiedermal ein Fuzz Face geschossen das wirklich grausam klang, hätte aber wirklich gerne ein Gutes. Grundsätzlich mag ich Fuzz Sounds, ich tu mich nur etwas schwer ein Geeignetes zu finden. Finde diese Suche bei keinem anderen Effekttyp so knifflig wie beim Fuzz.

Gruß
 
A
Anonymous
Guest
Dr.Dulle schrieb:
Fehlverschickung pff der Batz hat einfach an seiner Melone gedreht
um das Triton zu bekommen .............. :cool:

[img:200x130]http://3.bp.blogspot.com/_m6aJOwGpyfI/S4k0TEv7jII/AAAAAAAAGM8/cO9E2nEcm0k/s200/D%C3%ADvka+na+kosteti_busmans+holiday.jpg[/img]

Glückwunsch :)

:lol: :lol: :lol:

Aber nicht weitersagen... :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Inspiriert durch Magman, der ja eher auf Luschendrive steht ;-)
Wird's noch nen kleinen Bruder vom Triton geben.
Ein sogenannter Low Gain AMP Driver...oder sowas in der Richtung.
Ohne alles, reduziert auf das Wesentliche, nur Gain und Volume, dafür Dynamik und Tone wie von alten 1-Kanalern gewohnt, ähnl. dem Green Mod vom Triton.

Der Jupiter, so wird er heißen, ist wohl das minimalste was ich je gebaut habe, was soviel heisst wie, weniger ist mehr ?

War auch ein wenig ein "Zufall",denn ich arbeite momentan noch nebenher am Dumblesound, der leider (noch) nicht so tönt wie ich es gern hätte, da ist es halt mit nur ein paar Bauteilen nicht getan...gut Ding will Weile haben...

Jedenfalls ist hierbei, mehr oder weniger durch Zufall, der Jupiter entstanden.
Die Frage ist, braucht man sowas ?

Glaube der Martin wird ihn mögen, man könnte ihn auch Magdrive nennen ;)
 
A
Anonymous
Guest
Noisezone schrieb:
Inspiriert durch Magman, der ja eher auf Luschendrive steht ;-)
Wird's noch nen kleinen Bruder vom Triton geben.
Ein sogenannter Low Gain AMP Driver...oder sowas in der Richtung.
Ohne alles, reduziert auf das Wesentliche, nur Gain und Volume, dafür Dynamik und Tone wie von alten 1-Kanalern gewohnt, ähnl. dem Green Mod vom Triton.

Der Jupiter, so wird er heißen, ist wohl das minimalste was ich je gebaut habe, was soviel heisst wie, weniger ist mehr ?

War auch ein wenig ein "Zufall",denn ich arbeite momentan noch nebenher am Dumblesound, der leider (noch) nicht so tönt wie ich es gern hätte, da ist es halt mit nur ein paar Bauteilen nicht getan...gut Ding will Weile haben...

Jedenfalls ist hierbei, mehr oder weniger durch Zufall, der Jupiter entstanden.
Die Frage ist, braucht man sowas ?

Glaube der Martin wird ihn mögen, man könnte ihn auch Magdrive nennen ;)

:lol: :lol: :lol: ja mach mal, meine Zustimmung hast du :p

Naja, ich mag schon auch ordentlich Gain wo es passt. Aber zu viel Gain macht den guten Tone kaputt! Mehr Gain holt man bei Bedarf aus den Fingern sagte mal ein großes Vorbild meinerseits und er hatte recht der gute Gary ;-)

Na dann bin ich mal gschbannd auf den Jupp Eater.

PS: ich hab da ja so nen ganz kleinen aber extrem feinen Lowest OD - ein Unikat oder vielleicht auch Duokat. Würde ich dir gern mal zusenden falls du neugierig bist ;-)
 
 
Oben Unten