Noten für "The Sage" von Emerson, Lake and Palmer


A
Anonymous
Guest
Hallo liebe Leute,
ich bin händeringend auf der Suche nach den Noten des Stückes "The Sage". Das befindet sich auf der Platte "Pictures of an Exhibition" von Emerson.Lake and Palmer. Es ist ein wunderschönes Solostück für Gitarre und man hat mich gebeten, es auf einer Geburtstagsfeier vorzutragen. Hat jemand von Euch sich schon einmal die Mühe gemacht, die Noten dafür aufzuschreiben oder weiß jemand, wo ich sie bekommen kann?
Danke und Gruß!
 
A
Anonymous
Guest
Hallo de-flo,
danke für die schnelle Antwort.
Ich gehöre nur leider zu den total altmodischen Menschen, die mit diesen neumodischen Grifftabellen echte Probleme haben.
Richtige Noten wären super!
 
A
Anonymous
Guest
Die wirst du wohl kaum noch irgendwo im Netz finden, die haben nämlich zum großen Teil auch Kopierschutz...
Im Prinzip ist es aber auch sehr einfach, Tabulatur zu lesen, ich habe noch nie einen gesehen, der es nicht geschafft hat, von Noten auf Tabulatur umzusteigen - umgekehrt sah es schon um einiges grauer aus... :)
lg
 
W
wilco
Well-known member
Registriert
27 Januar 2003
Beiträge
56
Tach lolo,

die eine oder andere gut sortierte Stadt-oder Musikschulbücherei hat vielleicht noch das entsprechende Songbook aus den Siebzigern im Fundus.

Im Internet wirst du es kaum finden.

Wenn es es nicht die genaue Adaption sein muß:

Das von Greg Lake geklaute Hauptthema und nicht verballhornte Original heißt "Solveigs Lieg" und stammt aus der Peer Gynt Suite von Edvard Grieg. (Ich weiß auch nicht was das auf der Platte (Mussorksky) zu suchen hatte. Die waren sich ja für nix fies...)
Das gibts mit norwegischem, deutschem und englischem Text und auch in Noten (Klavierauszug) Ich habs auch schon mal in der Bearbeitung für klassische Gitarre gesehen. Wo, weiß ich nicht mehr. Ist lange her. Gibts in deiner Nähe einen Notenhändler?

Gruß

Wilco
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Alf,
Du hast recht, Tabulatur lesen ist sicher einfacher zu lernen als Noten. Leider stehe ich nur furchtbar unter Zeitdruck. Ich habe versucht, mich dadurch zu arbeiten. Mit Noten hätte ich noch eine Chance.

Hallo Wilco,
Vielen Dank auch für Deinen Hinweis.
Ich werde auch in der Richtung mal recherchieren!

Falls aber doch noch jemand Rat weiß, ich wäre sehr dankbar!

Gruß!
 
A
Anonymous
Guest
Also ich wurschtel mich auch gerade durch Noten durch und bin immer noch kräftig am zählen :)
Mal so gesagt: Es ist nicht schwer, eine Zahl abzulesen und den entsprechenden Bund zu greifen, oder?
Zu dem Zeitdruck: MUSIK machen könnte ich unter Zeitdruck nicht, höchstens Töne spielen :) :) :)....
lg
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
11
Aufrufe
449
Swompty
Swompty
DerOnkel
Antworten
27
Aufrufe
6K
Anonymous
A
A
Antworten
1
Aufrufe
2K
Al
 

Oben Unten