Soundkarte mit Chinchanschlüssen und POD

A

Anonymous

Guest
Das Problem was sich bei mir schon seit langem stellt, ist die richtige Soundkarte. Die Audigy 2 konnte ich testen und stellte bei ihr ein starkes Rauschen fest. Danach enschied ich die Terratec EWX 24/96 zu probieren, welche erst gar nicht lief. Sie hatte nur Chinchein- und ausgänge. Aktive Lautsprecher möchte ich übrigens nicht zusätzlich kaufen.

Ich will mir jetzt neben der Soundkarte den V-amp oder den Pod holen. Ein Kabel soll von ihm aus in den Amp und das andere in die Karte. Grund ist, Ich will gleichzeitug hören was ich spiele und es parallel aufnehmen. Ich sollte noch sagen, dass ich icht mit Mischpult oder aktiven Lautsprechernarbeiten arbeiten möchte. Es würde mich einfach interssieren ob dieses möglich ist.

Nachdem ich mich fast für die DMX 6fire von Terratec entschieden hab, empfohl man mir die Delta Audiophile 24/96 die auch nicht schlecht klingt. Sie hat ebenfalls nur Chinchein- und Ausgänge. Ich würd gern wissen wie darüber alles angeschlossen wird. Auf selbst gebastelte Adapter hab ich keine Lust, da es mir nicht der richtige Weg zu sein scheint.
[8D]
 
A

Anonymous

Guest
Was meinst Du jetzt mit "aktiven" Lautsprechern? Die Musik aus Deinem Rechner kommt doch über die Anlage, oder? In der Regel schließt Du bei der EWS 24/96, also mit Chinch, den Ausgang der Karte an deinen Hifi Verstärker an, da hast du schon mal super sound. ansonsten gibt es dann klinke auf chinch, kostet nen paar öhre im saturn, und schon ist der v-amp angeschlossen.

ich versteh das problem nicht ganz.

wenn du spielst und aufnimmst, drehst du den lautstärkeregler der anlage hoch, un hörst dich dann selbst, das ist der sagenumwobene Voll-Duplex Modus bei Soundkarten.

Bis denne
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,

Ich würd gern wissen wie darüber alles angeschlossen wird.

solange du mit Linepegel arbeitest (Keyboards, Pod?, etc..) könntest du ja einfach ranhacken. Sobald es um Mikrofonie geht, solltest du dir ein kleines Pult anschaffen. Dann ist es anz einfach:

Mic->Pult(DirectOut, Subout, MainOut .....->Karte:)

Es ist echt besser, seine Signale mit nem Pult vorzuverstärken, und nicht die Soundkarte dazu zu benutzen......

Gruss und Tschuss
 

Similar threads

A
Antworten
1
Aufrufe
408
Anonymous
A
 
Oben Unten