Stimmstabiler Sattel

A

Anonymous

Guest
Howdy, schon beim Thema Epi-Tuner angeschnitten: Denke über den Austausch der Sattel meiner Gitarren nach (Strat, Mustang, Epi SG, allesamt Plastik, glaub ich). Bringt das was, im Bezug auf Stimmstabilität (spiele recht wild und feste, 11er Satz!)? Wo sind die Vor- und Nachteile der Materialien, da gibts ja Knochen, Graphit, die ganzen Graph-Tech-Teile...Irgendjemand Tipps? Achja und für Linkshänder (der ich leider bin) kann man wohl nicht einfach umdrehen oder? Das würde wieder spezialorder bedeuten $$$[xx(].
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: lousy
Howdy, schon beim Thema Epi-Tuner angeschnitten: Denke über den Austausch der Sattel meiner Gitarren nach (Strat, Mustang, Epi SG, allesamt Plastik, glaub ich). Bringt das was, im Bezug auf Stimmstabilität (spiele recht wild und feste, 11er Satz!)? Wo sind die Vor- und Nachteile der Materialien, da gibts ja Knochen, Graphit, die ganzen Graph-Tech-Teile...Irgendjemand Tipps? Achja und für Linkshänder (der ich leider bin) kann man wohl nicht einfach umdrehen oder? Das würde wieder spezialorder bedeuten $$$[xx(].
</td></tr></table>

Hi,

ich denke schon, daß es was bringt... in Punkto Stimmstabilität
Ein Bekannter hat sich für relativ kleines Geld einen VintageBone Sattel in seine Strat einbauen lassen (hat 20.- Euro gekostet)

Ich werd das bei Strat sowie meiner Epi SG auch machen lassen (kommt Geld, kommt Tat)

ciao
OLiver
 
 
Oben Unten