Suche Erklärung für ein Phänomen?


A
Anonymous
Guest
Hallo,
wenn ich die hohe E-Saite einer Gitarre runterstimme (auf A oder weiter), lassen sich die anderen Saiten leichter ziehen :roll:. Warum?

(bin mit der Sesamstraße aufgewachsen... wieso, weshalb, warum):lol:

Gruß
Little Wing
 
C
Christof
Well-known member
Registriert
8 November 2002
Beiträge
669
Ort
Hamburg
Aaaah, Little wing, der kleine Physiker schlägt wieder zu.

Zwei Erkläungsmodelle:
1. bei einer Strat: weniger Saitenzug heisst mehr Zug von den Federn des Trems. Dadurch gibt das Trem bei Bendings weniger nach und es zieht sich besser.
2. gilt für alle Gitarren: weniger Saitenzug heisst weniger Wölbung des Halses. Saiten liegen flacher auf und geben ein subjektiv leichteres Spielgefühl.

... war zumindest ein Versuch ..... :)

Christof
 
A
Anonymous
Guest
Hi Christof,
dagegen spricht: wird eine Seite entlastet, entspannt sich der Hals, beugt sich nach hinten und spannt somit die restlichen 5 Saiten, so dass diese im Grunde etwas schwerer zu benden sein müssten
 
A
Anonymous
Guest
Christof":2r39151q schrieb:
Aaaah, Little wing, der kleine Physiker schlägt wieder zu.

Zwei Erkläungsmodelle:
1. bei einer Strat: weniger Saitenzug heisst mehr Zug von den Federn des Trems. Dadurch gibt das Trem bei Bendings weniger nach und es zieht sich besser.
2. gilt für alle Gitarren: weniger Saitenzug heisst weniger Wölbung des Halses. Saiten liegen flacher auf und geben ein subjektiv leichteres Spielgefühl.

... war zumindest ein Versuch ..... :)

Christof

Hallo Christof,
hab die Tage mal alle meine Schätze, also ca. 15 E-Gitarren neu besaitet, gereinigt u. gestimmt. Dabei ist mir das Phänomen bei Gibson, PRS, Hamer, Ibanez u. Fender begegnet. Ist ja recht einfach auszuprobieren, einfach die hohe E-Saite lockerdrehen...und... aha :shock: :lol:.

Schönes WE
Little Wing
 
A
Anonymous
Guest
Henry Vestine":3pq6l45b schrieb:
Hi Christof,
dagegen spricht: wird eine Seite entlastet, entspannt sich der Hals, beugt sich nach hinten und spannt somit die restlichen 5 Saiten, so dass diese im Grunde etwas schwerer zu benden sein müssten

Hi,
genau. Kann man mit gutem Stimmgerät sogar messen ;-). Aber es Bendet sich leichter :?:.

Gruß
Little Wing
 
A
Anonymous
Guest
Little Wing":2havmndl schrieb:
Henry Vestine":2havmndl schrieb:
Hi Christof,
dagegen spricht: wird eine Seite entlastet, entspannt sich der Hals, beugt sich nach hinten und spannt somit die restlichen 5 Saiten, so dass diese im Grunde etwas schwerer zu benden sein müssten

Hi,
genau. Kann man mit gutem Stimmgerät sogar messen ;-). Aber es Bendet sich leichter :?:.

Gruß
Little Wing

und wenn man eine saiter bendet, werden die andern entlastet :),
lw.
 
A
Anonymous
Guest
littlewing":1fnan9nw schrieb:
Little Wing":1fnan9nw schrieb:
Henry Vestine":1fnan9nw schrieb:
Hi Christof,
dagegen spricht: wird eine Seite entlastet, entspannt sich der Hals, beugt sich nach hinten und spannt somit die restlichen 5 Saiten, so dass diese im Grunde etwas schwerer zu benden sein müssten

Hi,
genau. Kann man mit gutem Stimmgerät sogar messen ;-). Aber es Bendet sich leichter :?:.

Gruß
Little Wing

und wenn man eine saiter bendet, werden die andern entlastet :),
lw.

Du meinst weil der Hals durch die Mehrbelastung weiter gekrümmt wird :?:. Oder was?

CU
Little Wing
 
A
Anonymous
Guest
littlewing":3pvzkzmc schrieb:
Little Wing":3pvzkzmc schrieb:
Henry Vestine":3pvzkzmc schrieb:
Hi Christof,
dagegen spricht: wird eine Seite entlastet, entspannt sich der Hals, beugt sich nach hinten und spannt somit die restlichen 5 Saiten, so dass diese im Grunde etwas schwerer zu benden sein müssten

Hi,
genau. Kann man mit gutem Stimmgerät sogar messen ;-). Aber es Bendet sich leichter :?:.

Gruß
Little Wing

und wenn man eine saiter bendet, werden die andern entlastet :),
lw.

Na gut das stimmt, aber das ist doch sicherlich minimal, oder?

Gruß

Perkins
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

Little Wing":kixfy29z schrieb:
hab die Tage mal alle meine Schätze, also ca. 15 E-Gitarren neu besaitet, gereinigt u. gestimmt. Dabei ist mir das Phänomen bei Gibson, PRS, Hamer, Ibanez u. Fender begegnet.

ganz neutral und ohne Argwohn gefragt: Bist Du Profi?

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
burke":2k9drmun schrieb:
Hi,

Little Wing":2k9drmun schrieb:
hab die Tage mal alle meine Schätze, also ca. 15 E-Gitarren neu besaitet, gereinigt u. gestimmt. Dabei ist mir das Phänomen bei Gibson, PRS, Hamer, Ibanez u. Fender begegnet.

ganz neutral und ohne Argwohn gefragt: Bist Du Profi?

Gruß
burke

wenn ich das geld haette, waer ich noch viel schlimmer als er, glaub ich :),
liebsten gruss,
lw.
 
A
Anonymous
Guest
burke":2unqyiyx schrieb:
Hi,

Little Wing":2unqyiyx schrieb:
hab die Tage mal alle meine Schätze, also ca. 15 E-Gitarren neu besaitet, gereinigt u. gestimmt. Dabei ist mir das Phänomen bei Gibson, PRS, Hamer, Ibanez u. Fender begegnet.

ganz neutral und ohne Argwohn gefragt: Bist Du Profi?

Gruß
burke

Hallo Burke,
leider hat der liebe Gott mich nicht mit genug Ehrgeiz u. Talent bewaffnet, sondern mit viel zu kleinen Händen :lol:. Aber dafür mit der Eigenschaft, an meinen abgelegten Klampfen zu hängen wie die Klette :?. So kommt dann in 27 Jahren halt was zusammen. Den Gitarren, die ich in den 80ern mal verkaufen mußte, trauere ich heute noch nach :oops:.

Gruß
Little Wing
 
A
Anonymous
Guest
Little Wing":3ddjxjpf schrieb:
Aber dafür mit der Eigenschaft, an meinen abgelegten Klampfen zu hängen wie die Klette . So kommt dann in 27 Jahren halt was zusammen. Den Gitarren, die ich in den 80ern mal verkaufen mußte, trauere ich heute noch nach .

Endlich mal jemand der mich versteht :lol: ;-)

Gruß
VVolverine
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.712
Lösungen
3
Little Wing":2wrxgf7e schrieb:
Hallo,
wenn ich die hohe E-Saite einer Gitarre runterstimme (auf A oder weiter), lassen sich die anderen Saiten leichter ziehen :roll:. Warum?

(bin mit der Sesamstraße aufgewachsen... wieso, weshalb, warum):lol:

Gruß
Little Wing

ich denke die Saitenspannung läßt dann insgesamt nach.
 
A
Anonymous
Guest
@littlewing, @vvolverine: Oh ja, das kenn ich auch. Amps und anderen Elektrik-Krempel verkauf ich auch ab und zu. Obwohl ich da auch schon manchmal Magenschmerzen bekommen. Aber Gitarren??? Nö.
 
A
Anonymous
Guest
OingoBoingo":3girchxl schrieb:
@littlewing, @vvolverine: Oh ja, das kenn ich auch. Amps und anderen Elektrik-Krempel verkauf ich auch ab und zu. Obwohl ich da auch schon manchmal Magenschmerzen bekommen. Aber Gitarren??? Nö.

Hi,
obwohl ich aus Platzmangel irgendwann mal ein paar verkaufen muß :?.

Gruß
Little Wing
 

Ähnliche Themen

Hallmarksweptwinger
Antworten
14
Aufrufe
665
Sharry
E
Antworten
6
Aufrufe
492
erniecaster
E
A
Antworten
23
Aufrufe
1K
Anonymous
A
E
Antworten
1
Aufrufe
541
martin
martin
 

Oben Unten