Topteil

A

Anonymous

Guest
Könntet ihr mir ein Topteil emfehlen. Also die Bedingungen sind es sollte so um die 600€ kosten.
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
quote:
Könntet ihr mir ein Topteil emfehlen. Also die Bedingungen sind es sollte so um die 600€ kosten.




Hi Jan,
für ewas um die 600 Euro bekommst Du zumindest auf dem Gebrauchtmarkt ein grosses Repertoire an richtig guten, da professionellen Ansprüchen genügenden, Topteilen. Ein Top, das ich sehr gerne gespielt habe (im übrigen J.Beck und Satriani, wie ich gehört habe auch heute noch zum Einsatz bringen), war das Marshall MR6100 Dreikanaltopteil. Von 100 auf 25 watt drosselbar, von Vintage bis HighGain, von 1x12" bis Fullstack ... Um die 600 incl. Footswitch bist Du dabei, teils auch günstiger. Wenn´s etwas weniger sein kann an Soundvielfalt, etwa weil´s Hardrock sein soll, sind die JCM900er und 800er von Marshall zu empfehlen. Die liegen preislich etwas zwischen 300 und 700 Euro. Ein gnadenloses Rocktopteil ist bspw. das 2203 Top, einkanalig und mit 50 WATT gnadenlos laut ;-) nach einem solchen suche ich auch zur Zeit, wenn günstig. Also wenn´s noch wer liest... Sehr gut finde ich auch die Peavey Classic Serie, die es ja Tweedmäßig nicht nur als Combos gibt ... ich denke, da hat so manch einer noch ein paar Ideen. Engl, Soldano, Ribvera, Boogie, Framus etc. sind in der Regel auch gebraucht einiges teurer als der anvisierte Kurs.

Twang on!
 
A

Anonymous

Guest
Also das JCM900 ist bei Ebay gerade drin und steht bei 300Euro , also wie hoch denkste sollte man hoch gehen? Ich fahre aber Morgen nach Köln und da werde ich es mal im Music Store Probe spielen. Und bei Art of Sound werde ich auch mal reinschauen. Neuen Katalog holen und so...
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
quote:
Also das JCM900 ist bei Ebay gerade drin und steht bei 300Euro , also wie hoch denkste sollte man hoch gehen? Ich fahre aber Morgen nach Köln und da werde ich es mal im Music Store Probe spielen. Und bei Art of Sound werde ich auch mal reinschauen. Neuen Katalog holen und so...





Hi Jan,

die Serien JCM800 und 900 werden nicht mehr gebaut. Du könntest event. übernächste Woche mein MR4500/JCM900 ausprobieren bei uns im Proberaum in St.Augustin bei Bonn. Vorausgesetzt ich kann wieder laufen und ich kriege den Gig am Freitag nächster Woche (26.04.02 im Live in Bad Godesberg) halbwegs hinbekomme ... Was meinst Du?

Twang on!
 
A

Anonymous

Guest
Oh man danke für das Angebot, aber ich glaube nicht das ich es mit nem Fahrrad nach Bonn packe und dann auch noch irgendwas spielen kann! Ich werde mir Morgen mal im MusicStore ein paar Top´s anschauen, aber ich fixiere mich nicht auf irgendwas. Ich habe ja viel Zeit und werde viele Sachen ausprobieren auch ein paar MultiFX.
 
Daniel

Daniel

Well-known member
... ich hatte einen Hughes&Kettner Tube 100 und war ganz zufrieden damit. Habe das Teil inkl. Marshall Boxen verkauft, weil ich nur noch zuhause Musik mache... Wenn ich noch in ner Band wäre hätte ich den noch...
... der war original nicht gelb...

Ach ja, damit wollte ich nur sagen, dass es ausser Marshall und Mesa noch andere gute geile Top’s gibt...


Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

"http://www.sick-guitars.ch/"



Edited by - Daniel on 18 Apr 2002 12:07:35
 
A

Anonymous

Guest
Der 5150 von Peavy ist auch geil (auch wenn mans nicht glaubt). Der drückt richtig gut! Den dürtest gebrauch fast schon umsonst bekommen, da der neu recht günstig ist.
 
Daniel

Daniel

Well-known member
... ja Du, der 5150 ist voll geil...! Habe den als Combo in Neuseeland mal getestet... Echt klasse, hat aber keinen richtig guten Clean-Kanal, da Eddy VH eh immer verzerrt spielt... aber für Solis und um Bäume umzusägen ist das Teil GENIAL...!!!


Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

"http://www.sick-guitars.ch/"
 
 
Oben Unten