@ W°° ! Rath Amps??

A
Anonymous
Guest
Hallo! Was ist eigentlich mit den Rath Amps ? Jeglicher Suchbefehl im Internet wird behandelt, wie ein Geheimauftrag der Königin...sind das irgendwie schamverletzende Artikel, sind da U-Boot-Blau-Pausen ´drin oder ist das Energie Problem damit auf einen Schlag zu lösen, oder was ?
Danke für die Info(s)

Crunch it up:
Polli
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.882
Lösungen
2
quote:
Hallo! Was ist eigentlich mit den Rath Amps ? Jeglicher Suchbefehl im Internet wird behandelt, wie ein Geheimauftrag der Königin...sind das irgendwie schamverletzende Artikel, sind da U-Boot-Blau-Pausen ´drin oder ist das Energie Problem damit auf einen Schlag zu lösen, oder was ?
Danke für die Info(s)

Crunch it up:
Polli


Gib doch mal Jürgen Rath ein.
 
A
Anonymous
Guest
quote:
quote:
Hallo! Was ist eigentlich mit den Rath Amps ? Jeglicher Suchbefehl im Internet wird behandelt, wie ein Geheimauftrag der Königin...sind das irgendwie schamverletzende Artikel, sind da U-Boot-Blau-Pausen ´drin oder ist das Energie Problem damit auf einen Schlag zu lösen, oder was ?
Danke für die Info(s)

Crunch it up:
Polli


Gib doch mal Jürgen Rath ein.




Habe ich: kommt ein Naturkostladen bei ´raus und ´ne Gastätte Burger...ist wohl nicht richtig, oder arbeitet er inkognito ?

Crunch it up:
Polli
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.882
Lösungen
2
quote:
quote:
quote:
Hallo! Was ist eigentlich mit den Rath Amps ? Jeglicher Suchbefehl im Internet wird behandelt, wie ein Geheimauftrag der Königin...sind das irgendwie schamverletzende Artikel, sind da U-Boot-Blau-Pausen ´drin oder ist das Energie Problem damit auf einen Schlag zu lösen, oder was ?
Danke für die Info(s)

Crunch it up:
Polli


Gib doch mal Jürgen Rath ein.




Habe ich: kommt ein Naturkostladen bei ´raus und ´ne Gastätte Burger...ist wohl nicht richtig, oder arbeitet er inkognito ?

Crunch it up:
Polli


Versuch´s mal mit Jürgen Rath auf www.google.de, ich habe ein paar sachen gefunden, so auch etwas über des G&B Test des Mod. 103
 
A
Anonymous
Guest
Dann nimmst du ein anderes Google als ich...bei mir bleibt die Tofu-Bude, die Pinte, das Buch..
cest la vie

Crunch it up:
Polli
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Hallo! Was ist eigentlich mit den Rath Amps ?

Cher Polli,

Rath Amp ist über SOLTON vertrieben worden. Auch der Name ist damals an den Vertrieb gegangen. Solange Jürgen noch bei SOLTON angestellt war und sehr engagiert und kompetent Händler bereiste, schien der Verkauf recht erfolgreich.
Mit diversen Umstrukturierungen wurde aber auch Jürgen freigesetzt und seit dem ist Rath Amp eine Leiche im Keller eines Vertriebs für Alleinunterhalter - Equipment.

Jürgen hat ein neues Produkt. Es nennt sich Vintage Amp. Das Konzept ist ähnlich, wie die alten Verstärker. Die Endstufe ist eine gebrückte 2X60W Mosfet, die 120W an 16 Ohm macht. Von der Impulsgeschwindigkeit und -härte ist dieser Verstärker das gnadenloseste, was mir bislang untergekommen ist. Ein guter, leichter und sehr leistungsstarker Verstärker.
(empf. VK. 740.-)
Ich bezweifele jedoch, daß das Konzept der große Wurf wird. So sehr ich es Jürgen wünsche, der einer der letzten Amp Designer ist, der mit Herz und Ohr, statt mit BWA und Taschenrechner baut...
Die Zeit für Freaks mit Nischenprodukten neigt sich dem Ende zu.

Gruß
W°°
 
A
Anonymous
Guest
Danke Walter! Deshalb ist auf der Homepage der Mutter Firma ( aa) das Emblem " Rath " ohne verknüpften link...herrenlos und verwaist.Naja traurig!


Crunch it up:
Polli
 
A
Anonymous
Guest
Hi Polli :),
das meiste über Jürgen Rath hat W°° dir ja bereits beschrieben und ich finde sein Bericht in allen Belangen korrekt. Nicht umsonst ließ, bzw. läßt sich die Cremé de la Cremé von ihm die Amps tunen! Jürgen ist schon seit sehr langer Zeit ein Freund von mir und wohnt gleich bei mir um die Ecke, wenn du also unbedingt einen Rath-Amp möchtest, so lass es mich wissen und ich werd sehn, ob ich was für dich tun kann. Jürgen baut nun auch Effektgeräte und wird ein Hallgerät (analog!) auf den Markt bringen, das so manchen Hersteller (Fe...) zum "grübeln" bringen wird, mehr darf ich noch nicht verraten! Kommt aber bald auf den Markt.
Also melde dich, wenn du was wissen oder haben möchtest[8D]

get the Blues[;)]
Magman
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.882
Lösungen
2
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Magman
Hi Polli :),
das meiste über Jürgen Rath hat W°° dir ja bereits beschrieben und ich finde sein Bericht in allen Belangen korrekt. Nicht umsonst ließ, bzw. läßt sich die Cremé de la Cremé von ihm die Amps tunen! Jürgen ist schon seit sehr langer Zeit ein Freund von mir und wohnt gleich bei mir um die Ecke, wenn du also unbedingt einen Rath-Amp möchtest, so lass es mich wissen und ich werd sehn, ob ich was für dich tun kann. Jürgen baut nun auch Effektgeräte und wird ein Hallgerät (analog!) auf den Markt bringen, das so manchen Hersteller (Fe...) zum "grübeln" bringen wird, mehr darf ich noch nicht verraten! Kommt aber bald auf den Markt.
Also melde dich, wenn du was wissen oder haben möchtest[8D]

get the Blues[;)]
Magman
</td></tr></table>

Im Nachinein stellt sich noch heraus, daß Du W°° schon persönlich kennengelernt hast und wir uns über Ecken alle schon einmal begegnet sind [;)] Ihr wißt, die Welt ist klein.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo !
Liebe Freunde der Rath- und jetzt "Vintage Amps" !!!

Wenn Ihr Interesse an den phantastischen Produkten von Jürgen Rath habt, nicht verzagen !!!

Jürgen entwickelt weiter !!

Und zwar mit einem alten Gitarrenhersteller (Günther Philipp, Breitenbach), unter dem neuen Label Vintage Amp.

Die Firma ist im Saarland, genauer gesagt in 66606 St.Wendel zu finden.

Fragt doch einfach mal nach bei PCL, TEL: 06851- 912711.

Da gibt es neuerdings Custom Modelle in den verücktesten Designs (künstliches Leopardenfell, Schlangenlederimitate, Zebrastoffe etc...)


Grüße

Martin "Axemurderer" Altmeyer
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by martin-altmeyer


Da gibt es neuerdings Custom Modelle in den verücktesten Designs (künstliches Leopardenfell, Schlangenlederimitate, Zebrastoffe etc...)


Grüße

Martin "Axemurderer" Altmeyer


</td></tr></table>

Polli, das ist was für Dich!!

Vintage Amp in Igelleder!

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten