Washburn Mercury Seriel MB-8

A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen!
Hab mich entschlossen aus meinem muffigen Keller zu kriechen und was vernünftiges anzufangen. Also E-Bass lernen (geht das überhaupt noch mit 25 Jahren?!)
Ein Freund will mir seine alte (10 Jahre alt) Washburn Mercury Seriel MB-8 für 150 Euro überlassen. Sieht top aus!
Hat jemand Erfahrung mit der MB-8? Als Leihe kann ich nicht sagen, ob sie 150 wirklich wert ist. Ist sie gut für Anfänger?
Bis gleich,
Eure Ratte.
 
A
Anonymous
Guest
kauf sie!!!

alte instrument sind meist besser verarbeitet als neue (alte squier sind viel viel mehr wert, als neue!!!) z.B beim nitrolack...

washburn hat einen guten ruf. das modell kenn ich zwar nicht genau, aber wenn klang passt, dann ist sie sicher das lächerliche geld wert!!!

stay rockin’
badmatafaka
 
A
Anonymous
Guest
Hey, danke!

Nur Du bist schuld, dass ich sie mir geholt hab. Wie fühlst Du Dich jetzt? Hab´s bis jetzt noch nicht bereut. Außerdem scheint man doch noch mit 25 lernfähig zu sein. Das Notenlesen wird aber harte Arbeit.

Von der Treppe (die aus dem Keller hinaus führt) grüßt Euch,
die Kellerratte
 
 

Oben Unten