Wintersession 2015


Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Hat jemand evtl. Lust unerfahrenen Gitarristen (mir) mal zu erläutern, wie man eine Gitarre richtig einstellt?Intonation, Saitenlage, Pickuphöhe, etc.
Ich bin leider unbedarft in diesem Thema, habe das immer mal machen lassen, will das aber eigentlich selber können.

Vorzugsweise jemand mit Erfahrung in diesen Sachen. Vllt interessiert sich ja der ein oder andere auch für dieses Thema.
Auf ein 'Dankeschön' wird man sich sicherlich einigen können. :-D

Fand ich toll!
 
Michael (Jacuzzi)
Michael (Jacuzzi)
Well-known member
Registriert
20 April 2009
Beiträge
297
Ort
67663 Kaiserslautern
Salü, Gerrit

Gerrit schrieb:
Hat jemand evtl. Lust unerfahrenen Gitarristen (mir) mal zu erläutern, wie man eine Gitarre richtig einstellt?Intonation, Saitenlage, Pickuphöhe, etc.

.....

Vorzugsweise jemand mit Erfahrung in diesen Sachen.

Au - das wird schwierig werden, auf der Session jemanden mit Erfahrung in Sachen Gitarren zu finden, fürchte ich.

Aber vielleicht hast du ja Glück!

Bestes aus Un-Erfahristan,

Michael
 
A
Anonymous
Guest
Gerrit schrieb:
Hat jemand evtl. Lust .... blablabla...

Also, ich wär beim munteren Plauderründchen dabei. Nicht, dass ich der große Maestro diesbezüglich wäre, aber Erfahrungen teilen ist doch immer nett. Ich kann sicherlich was erhellendes zum Thema "optimierte Saitenlage bei Lapsteel Gitarren" beitragen... ;-)
 
Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Gurkenpflücker schrieb:
Ich kann sicherlich was erhellendes zum Thema "optimierte Saitenlage bei Lapsteel Gitarren" beitragen... ;-)

Ich hatte eigentlich mehr an eine Saitenlage gedacht, unter der ich NICHT mit dem Auto hin und her fahren kann. :hihi:
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.555
Lösungen
1
Ich wünsche allerseits viel Spaß erstmals in der neuen Location.
Ich freu mich schon drauf, wenn es bei mir endlich wieder mal klappt, mit Euch (in jeder Hinsicht) einen Wegzudengeln!
 
auge
auge
Moderator
Teammitglied
Registriert
9 Oktober 2006
Beiträge
5.653
Lösungen
2
Ort
zwischen Tür und Angel...
gitarrenruebe schrieb:
Ich wünsche allerseits viel Spaß erstmals in der neuen Location.
Ich freu mich schon drauf, wenn es bei mir endlich wieder mal klappt, mit Euch (in jeder Hinsicht) einen Wegzudengeln!

Dem schliesse ich mich vollinhaltlich an!
 
Rat Tomago
Rat Tomago
Well-known member
Registriert
15 Oktober 2004
Beiträge
1.157
Ort
Braunschweig
Ich muss mich für das Wochenende leider wieder ausklinken, das Ausmaß meiner heutigen Wurzelbehandlung hat sich erhöht und ich darf unter anderem morgen nochmal beim Zahnarzt antanzen...

Ich wünsche euch daher von daheim aus viel Spaß!
 
HaWe
HaWe
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2006
Beiträge
1.088
Ort
Hadamar
So, bin gerade aus Dürboslar zurück nach Hause gekommen.
Schön wars!
Wieder ein paar neue Gesichter kennen gelernt. :)

Ich hoffe wir sehen uns im Sommer wieder.


Jetzt noch ein Bierchen zum Runterkommen und dann ins Bett.
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
HaWe schrieb:

Das stimmt! :-D

abgesehen davon, dass ich einige Gesichter vermisst habe! Mit dem Saal gegenüber haben wir es wirklich gut getroffen! 20 Meter Fußweg, die Wirtsleute sind total nett, das Essen war ok und besonders gut hat mir gefallen, dass wir wirklich alle an einem Tisch saßen. Früher verschwanden ja zwischen 17 und 21 Uhr alle Sessionisten gruppenweise beim Italiener.
Schöne Stücke Musik waren auch dabei, auch wenn die Akustik etwas schwierig war.
Die Hotels in der Umgebung haben auch Lob bekommen, wie ich hörte.

Wir haben, glaube ich, einen ganz netten Eindruck hinterlassen, so dass einer Wiederholung der Aktion nichts im Wege steht! :cool:
Na dann: Nach der Session ist vor der Session!
 
B
Banger
Guest
Der Saal mit seinen langen Sitzreihen und dem noch nachhallenden "Tätääää!" unzähliger Karnevalssitzungen im Gebälk war natürlich deutlich weniger sexy und gemütlich als der Saal Houben, aber eben der von Walter genannte schöne Umstand, dass wir fast alle gemeinsam beim Essen saßen und nicht diese üblichen 2-3 Stunden Zerpflückung stattfanden, hat sehr viel wieder wettgemacht.
So mag ich die Sessions: Man trifft sich, erzählt, trinkt und lacht miteinander, und nebenbei wird auch noch Musik veranstaltet. Fand ich gut und gerne wieder an dieser Stelle!
 
finetone
finetone
Well-known member
Registriert
9 Januar 2003
Beiträge
2.642
Edit: wegen unangemessen selbst wieder entfernt!
 
trekkerfahrer
trekkerfahrer
Well-known member
Registriert
20 Mai 2012
Beiträge
1.715
Lösungen
1
Ort
Oberhausen
Hey Ihr Nasen! Das hat mal wieder Spaß gemacht.
Es war anders als in den letzten Jahren, aber weder besser noch schlechter.

Mir hat die Dorf Atmosphäre gefallen, vom Kneipenwirt nebst Frau, über den Karnevalsverein, dessen Saxofonist sich spontan für Stunden(!) mit auf die Bühne begeben hat, bis hin zum Hotel, dessen Besitzer mich spontan am Sonntag Morgen zum Walter fuhr; Nachdem ich ein Taxi bestellt hatte und er fragte wohin es denn gehen sollte, meinte er "In die Welt-Metropole Dürboslar? Da fahr ich sie eben rüber. Bis das Taxi hier wäre..."

Danke an Walter für's Organisieren und die Gastfreundschaft, das ist nicht selbstverständlich.

Ich freue mich auf's nächste Jahr! Bis dahin.

Ralf
 
B
Banger
Guest
finetone schrieb:
Edit: wegen unangemessen selbst wieder entfernt!

Also, auf das Essen bezogen muss man einfach mal die Kirche im Dorf lassen, denke ich. Wir waren in der Kneipe bzw. Gaststätte eines 600-Seelen-Dörfchens, und natürlich kommt die Küche an die Grenzen ihrer Kapazität, wenn um die 25 Leute sich ohne Vorwarnung organisieren und auf einen Schlag Schnitzel ordern. Die kriegste natürlich nicht alle gleichzeitig perfekt auf den Punkt gebraten, und natürlich ist das Thema "Panade" dabei ein Kompromiss.
(Ich wage zu behaupten, dass das der Würselener Pizzaofen auch nicht hergibt.)

Von "Überforderung" zu sprechen halte ich auch für irreführend. Wir haben zwar 'ne halbe Stunde auf das Essen gewartet, wurden in der Zeit aber gut, schnell und freundlich mit Getränken versorgt und die Tatsache, dass dann binnen Minuten alle Essen gleichzeitig (von zwei Nachbestellungen von Maxi und Robin abgesehen) serviert wurden, zeigte mMn, dass die schon wissen, wie man eine Meute anständig bedient.

Was wir beim nächsten Mal besser machen könnten: Den Wirt im Vorfeld vorwarnen, dass um 18:00 Uhr 25-30 Schnitzel auf einmal bestellt werden könnten (verlassen kann man sich bei der anarchischen GW-Meute ja nicht unbedingt darauf. ;-)), die Anschaffung einer Großraumbratstraße oder die Änderung der Speisekarte würde ich dem Wirt nicht zwingend aufschwatzen – zumal es nach den Schnitzelseiten in der Speisekarte durchaus noch genretypische Alternativen gab.

tl;dr: Ich und diejenigen, die am Tisch um mich herum saßen, fanden das Essen angemessen und ok.

(Junge, wir werden echt alt und spießig! Es war Session und anstatt über zu viel Lautstärke und Bier reden wir übers Essen! :-D)
 
Michael (Jacuzzi)
Michael (Jacuzzi)
Well-known member
Registriert
20 April 2009
Beiträge
297
Ort
67663 Kaiserslautern
Jungsz,

mir hat es supergut gefallen: Bei Walter in der neuen Werkstatt, bei den Schnitzeln und bei den Gitarren. Gerne wieder, und danke an Walter für alles!

Ach ja: Und es gibt in diesem Kreis ein paar Leute, die echt gut Musik machen können und denen man wirklich gerne zuhört.

Bestes,

M.
 
trekkerfahrer
trekkerfahrer
Well-known member
Registriert
20 Mai 2012
Beiträge
1.715
Lösungen
1
Ort
Oberhausen
Michael (Jacuzzi) schrieb:
Ach ja: Und es gibt in diesem Kreis ein paar Leute, die echt gut Musik machen können und denen man wirklich gerne zuhört.
Jo! Zu dem Kreis gehörst definitiv auch Du!
In dem Zusammenhang vielen Dank an Ho:nk und insbesondere an Martin, für's Motivieren mich auch in diesem Jahr an die Drums zu setzen, das hat Spass gemacht zum zweiten Mal in 20 Jahren mal wieder live ein Schlagzeug zu bedienen.
Und ein nicht ganz ernst gemeintes Sorry und viele Grüße an Steffen: Ja! Ich bin laut!! ;-)

Ralf
 

Ähnliche Themen

finetone
Antworten
38
Aufrufe
2K
Hollestelle
Hollestelle
 

Oben Unten