Wintersession 2016

Seite 1 von 3
Verfasst am:

Wintersession 2016

Liebe GW-Gemeinde,

Walter war so gut und hat für die traditionelle Wintersession im Januar einen Termin gefixt:

Als möglicher Termin stünde uns die Lacation am 16.1.2016 zur Verfügung.

Es ist wie in diesem Jahr auch schon in die

Gaststätte Köbgens
bei Arnold und Manuela Sevenich
Maarstraße 2 in 52457 Aldenhoven - Dürboslar

(also schräg gegenüber von Walters Werkstatt)


Wie auch schon bekannt sind Saal und Wirtsraum voneinander getrennt, es gibt warmes Essen und zu trinken ist auch reichlich da.


Und bei der Tradition zu bleiben bietet Walter den Fern-Anreisenden und Ungeduldigen an, schon am Freitag den 15.01.2016 in seiner Werkstatt einzufallen um mit dem üblichen "Vor-der-Session" zu beginnen.


Fürs Navi hier auch noch mal die Adresse:

Walter Kraushaar, Werkstatt für Gitarrenbau
Germaniaplatz 18
52457 Aldenhoven Dürboslar


Genaueres - falls überhaupt erforderlich - möchte bitte Walter noch ergänzen ...



Seid Ihr dabei?

Soll ich den Adrian (Mensinger, Maruszczyk) auch wieder vorwarnen?
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Moin,

Samstag mittags ab Aachen. Leider spucken weder Bahn noch AVV Reiseinformationen nach Dürboslar aus.
Könnte mich jmd. im Ernstfall ab Aachen einsammeln?

VG/Gerrit
 
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Hallo,

ein paar "Verkehrsinformationen" von mir als langjährigem Anwohner.
Dürboslar liegt recht beschaulich - und bisher ruhig.

Für Autofahrer ist die Abfahrt "Aldenhoven" an der A44 ideal und aus Richtung Ruhrgebiet meistens frei. (Für die Rückfahrt in Richtung Aachen: Da staut sich unter Umständen der Verkehr etliche km, wegen der neuerdings wieder aktivierten Grenzkontrollen, Quelle: WDR Verkehrfunk)

Vom ÖPNV ist Dürboslar nicht gesegnet, da geht gerade mal die Linie AVV 90 vom Hauptort Aldenhoven (Umsteigehaltestelle "Aldenhoven Kirche") nach Alsdorf durch, sind zwar nur 2,2 km aber mit Weihnachtsgebäck...
Im Hauptort Aldenhoven hält die Linie AVV 220 von Aachen Bushof (der aber nicht direkt am Bahnhof liegt, man müßte daher in AC Bhf-Bushof mit anderem Bus machen)
Es gibt noch eine Linie 6 zwischen Eschweiler, was einen Bahnhof hat (gleiche Problem wie in AC) und Aldenhoven.

Gruß, Bernd
Verfasst am:

Re: Wintersession 2016

finetone schrieb:
...
Walter war so gut und hat für die traditionelle Wintersession im Januar einen Termin gefixt
...


Hi zusammen,

nachdem ich mich in den letzten Monaten hier sehr rar gemacht habe melde ich mich hiermit für die Wintersession zurück!

Also, wenn alles gut geht bin ich dabei

Gruß,
Micha
 
Irgendwas is immer.
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Ich werde es dieses mal auch versuchen. Dieses Jahr ging ja nicht wegen 50. Geburtstag .
Soooo ruhig ist Dürboslar übrigens nicht, auch wenn wir ein eher kleines Dorf sind. Trotzdem ist eine Menge los und unseren Spielmannszug hört man oft genug und leise ist der wahrlich nicht.
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Lucy schrieb:
.....und unseren Spielmannszug hört man oft genug und leise ist der wahrlich nicht.


Dann haste Walter noch nicht gehört.



Gruß,

Micha
 
Irgendwas is immer.
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Musste leider wieder absagen, da wir den Januar-Dienstplan machten und ich leider an dem Wochenende arbeiten muss......
Hatte mich schon gefreut.
 
"Wir essen jetzt Opa!" - Interpunktion rettet Leben!
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Hui,
wir hatten mit der Zweitband an dem Termin ein Intensiv-Probe-WE geplant. Bin dran, dass evtl. noch umzulegen, was sich bei 6 Leuten und daran hängenden Familien- und anderen (Band)Verpflichtungen als nicht einfach erweist.
Ich hoffe, die Verschiebung geht, und ich kann mal wieder zur Winter-Session - die Ginas haben ja auch ein bisschen Heimweh nach Ihrer Heimatwerkstatt
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

Re: Wintersession 2016

finetone schrieb:
Soll ich den Adrian (Mensinger, Maruszczyk) auch wieder vorwarnen?


Sehr gerne! Da würde ich auch mitkommen. Wann soll es dahin gehen?

Allen ein schönes WE!
Verfasst am:

RE: Wintersession 2016

Ich hab noch nix von Martin und Robin gelesen. Haben wir ein Schlagzeug, oder soll ich meine olle Kiste einpacken?
 
At the end of the day, a guitar is a piece of wood, and you either have good wood or bad wood. Quite often you change your pickups and electronics anyway, so really, having that little transfer on the headstock makes zero difference. (Steve Rothery)
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde