Halbgitarre unspielbar?


G
gyula
Well-known member
Registriert
10 Januar 2018
Beiträge
58
Hi!

Habe eine neue Halb - E -Gitarre um € 200,- für meinem 7 jährigen Enkel gekauft.
Es steht AVION Greg Bennet darauf.

Zu Hause angekommen wollte ich sie stimmen.
Die 3. (G) und die 6. (E) Saite sind am 12. Bund nicht rein. Mit justieren ist das nicht hinzubekommen.

Nachdem ich die Gitarre bestmöglich gestimmt hatte, kam der nächste Schreck!
Wenn man die Saiten um den 1.Bund herum niederdrückt, verstimmt sich die Gitarre dermaßen, das das nicht zum anhören ist.

Also habe ich den Steg weit hinunter gestellt, Das ganze nutzt genau nichts.

Jetzt ist meine Überlegung die, dass bei so kleinen Gitarren die Stege extrem niedrig sein sollten, damit die Saiten nicht so stark miedergedrückt werden können?
Oder geht das bei so kleinen Gitarren gar nicht besser?
Ich meine, das müsste besser gehen, denn das ist unbrauchbar….

Eure Erfahrungen mit 1/2 Gitarren?

Gyula
 
Dr.Dulle
Dr.Dulle
Well-known member
Registriert
28 April 2007
Beiträge
1.595
Lösungen
1
Ort
Berlin-Wedding
Hab keine Erfahrung mit 1/2 Gitarren

Aber wenn man am 1. Bund drückt und es verstimmt sich ist meist der Sattel
bzw seine Kerben viel zu hoch.....

Aber bevor du rumbaust, ich würde die eher umtauschen/zurückgeben !
 
G
gyula
Well-known member
Registriert
10 Januar 2018
Beiträge
58
Hi,

Jetzt bin ich schon etwas enttäuscht.
Das gestrige Geburtstagsfest meines Enkels ist nicht wunschgemäß verlaufen.
Ich habe ihm die Gitarre gar nicht gezeigt!

Heute habe ich sie zurückgebracht. Es waren andere Verkäufer da….
Also, eine Halbgitarre läßt sich demnach nicht auf E stimmen, die Saiten sind zu locker. Man muss sie zumindest auf G stimmen.

Ich habe argumentiert, dass hier der Sattel niedriger gemacht gehört und auch die Bundstäbchen niedriger gehören.
Weiters sollte die Gitarre nicht mit 9/42 Saiten bespannt werden. Besser wäre ggf. 10/46 oder 11/48….
Er meinte, ich müsse dann zu einem Gitarrenbauer, auf meine Kosten.
Das ist aber auch nix…

Also habe ich die 1/2 Gitarre gegen eine 3/4 Ibanez getauscht. Die habe ich genau überprüft, sie ist ok. Klar muss hier noch alles eingestellt werden, aber ok…
Ich hoffe nur, dass mein Enkel mit der 3/4 Gitarre zurecht kommt.

Gyula
 
 

Beliebte Themen

Oben Unten