lernen

A
Anonymous
Guest
tach ihr leudde,
ich wollt mal wissen was ihr so für Bücher empfiehlt wenn man gitarre ernsthaft lernen will!!! ich bin aber auch kein blutiger anfänger mehr!!
merci m@x
 
A
Anonymous
Guest
tach m@x

ich kann dir nicht viel auf den Weg geben, nur zwei Titel habe ich anzubieten:

1. Die E-Gitarre von Volkmar Kramarz (Voggenreiter Verlag)
2. Best in the West Nashville Guitar von Richard Köchli (AMA)

Letzteres ist vielleicht schon zu speziell und evtl. auch nicht dein Geschmack, aber einige Techniken der Country Music erfordern eine immense Fingerfertigkeit, die auch in anderen Musikstilen nicht zu unterschätzen ist. Ein gewiefter Bluegrass-Gitarrist kann es von der Geschwindigkeit her mit jedem Metaller aufnehmen. [|)] Ich selber bin noch seeeeehr weit davon entfernt...:D

Ansonsten sind für Einsteiger und Fortgeschrittene die restlichen Bücher aus dem Voggenreiter Verlag nicht schlecht.

Keep pickin´!

There are only two kind of good music:

Rock and Roll!
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: m@x
tach ihr leudde,
ich wollt mal wissen was ihr so für Bücher empfiehlt wenn man gitarre ernsthaft lernen will!!! ich bin aber auch kein blutiger anfänger mehr!!
merci m@x
</td></tr></table>
Jau!
Es gibt im AMA Verlag zwei Bücher von Jürgen Kummlehn:
Play Blues Guitar
Play Funk & Soul Guitar
Das Schöne daran ist, daß alles in Ton, Tab und Noten dabei ist. Es sind keine Bücher, bei denen man erst mal alles vergessen muß, was man bisher gelernt hat. Sie stiften Spaß am Spielen und geben viele Hooklines zum "klauen".
Mein Tipp - jedes Lickbeispiel wird ein paar Takte mit einer groovigen Band gespielt - in den PC damit, loopen - und fertig ist ein 1A Playalong mit Anleitung.
Die daraus gezogene CD (Funk & Soul) gebrauche ist seit Jahren zum Üben.

Grüße aus dem milden Westen.

Walter
 
 

Oben Unten