Software

gwenman

gwenman

Well-known member
hi,

da ich ja jetzt meine recording- hardware verbessern möchte, muss natürlich auch eine bessere software her.
ich kenn mich aber vor lauter vielen programmen schon gar nicht mehr aus.
welches programm von steinberg ist denn nun am besten geeinget?

nuendo, cubase (welche version)

was haben die für vorzüge...nuendo unterstürtzt ja anscheinend sogar surround- aufnahmen...

oder was von anderen anbietern ist halbwegs vergleichbar...

im moment arbeite ich mit fa- soft- n-track- studio, möchte aber auch einmal was neues ausprobieren...

mfg...philipp.
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
Hi Ihr Lieben,

das ist auch ein aktuelles Thema, was mich anbetrifft und ihr habt
da sicherlich Eure Favouriten. Mir ist gestern Abend Samplitude
an´s Herz gelegt worden, da es sein Stärken haben soll in der
intuitiven Bedienung. Was ist von der Cubase SE Version zu halten, die
ja noch bezahlbar ist für einen Schotten ...

Ach ja, meine Hardware sieht nun wie folgt aus:

Rechner PIV 2,8 GhZ, 1024 MB Corsair, 2x120 GB Seagate S-ATA,
128 MB GK, RME Hammerfall 9636: 16 Kanäle ADAT optical ...

Behringer DDX 3216 + 2x ADT16 + ADA8000
 
A

Anonymous

Guest
moin mädels,

grundsätzlich kann ich nur Cubase SX ( die große Version) empfehlen. Die Möglichkeiten und auch die Kompatibilität zu PlugIns sind gigantisch und qualitativ hochwertig.

Was nur immer wieder falsch gedacht wird, ist dass durch ein gutes Programm auch gute Ergebnisse erziehlt werden. Die Qualität liegt 100% bei der Hardware und ich kann da etwas empfehlen:
Kauft euch, wenn ihr wirklich ernsthaft aufnehmen wollt ein USB- Audio- Interface (z.B. Tascam US-122, das hab ich auch, ca. 250€, da is sogar ne Cubase Lite Version dabei, tuts auch). Alle, und ich meine ALLE Soundkarten, die ihr für gleiches Geld kaufen könnt, kann man alle in die Tonne kloppen im Vergleich zu den USB- Interfaces, welche viel viel bessere A/D D/A Wandler haben.

Fazit:
Cubase SX ist wahrlich ein sehr geeignetes Programm mit dem man sehr professionelle Aufnahmen machen kann, wenn denn die Hardware stimmt.


Achja Doc, dein PC dürfte für sowas reichen :p

Ich habs auf nem PIII 800 mit 512MB SD-Ram laufen. Is auch super.
 

Ähnliche Themen

 
Oben Unten