Elektronische/Akustische Fragen zu Pickups

A

Anonymous

Guest
Hi!

Eigentlich eine FAQ, hab aber keine Antwort hier gefunden:
1)Warum ist der Standard-Strat-Steg-Singlecoil schräg?

2)Ein gesplitteter Humbucker hat vermutlich ja nur den
halben Output. Bedeutet halber Output halbe Lautstärke (clean)?

-->Ist es demnach nicht möglich, dass ein gesplitteter (gerader)
Medium-Output-Humbucker (fast) wie ein Singlecoil klingt,
weil er sehr viel leiser als ein "normaler" Medium-Ouput-Singlecoil
ist und gerade steht? [?]

Danke,
elvis



... und nicht vergessen: Der Sound kommt aus den Fingern!
 
C

Christof

Well-known member
Tja Elvis, dat sind Fragen...

zu 1.) die Frage müsste eher lauten: warum ist der Steg-PU einer TELECASTER schräg? Die Tele war ja das erste Machwerk von Leo Fender. Vermutlich hat er das Ding schräg gesetzt, um a) noch mehr fiese, beissende Höhen zu bekommen (er war ein Country-Fan) und b) damit die Polepieces genau unter den Saiten sitzen.
Die Strat kam später, und wahrscheinlich hat er dieses Konstruktionsmerkmal einfach mal ohne grosses Nachdenken übernommen. Er war halt Radio-Elektroniker und kein Gitarrist. Wer weiss.

zu 2.) nein, ein gesplitteter HB hat lediglich den halben Widerstand, was sich aber nur ca. zu 10% in einer geringeren Lautstärke äussert.
Und, ja, ein gesplitteter HB klingt ungefähr wie ein normaler SingleCoil, wobei die Puristen da natürlich ganz anderer Meinung sind. Diesen Sound findest du auf fast jeder Super-Strat . Beispiel: Ibanez Steve-Vai Modelle.

Fragen richtig verstanden?
 
A

Anonymous

Guest
Hi!
Ja, Du hast die Fragen astrein richtig verstanden.
Als ich mich das letzte Mal intensiv mit dem ganzen Geraffel beschäftigt habe
(ca. 1996), war mir das alles auch völlig klar, jetzt hab ich nochmal
Auffrischung benötigt und bekommen :)
Bei der Sache mit den schrägen PUs hatte ich irgendwas mit harmonischen Obertönen
im Hinterkopf, aber wenn LF Radioklempner war, ist das wohl eher utopisch.

In Sachen Humbucker-Split hab mich nur gefragt, warum die 4. Schalterstellung
einer SSH-Strat immer(?) Middle-SC und Bridge-(Split-)SC ist,
und niemals nur Bridge-(Split-)SC, was ja "stratiger" klingen dürfte.
Ich jedenfalls nutze die "hintere ZwiPo" eigentlich nie...
Wenn da nur ca. 10% "gefühlter" Lautstärkeabfall passiert,
werd ich wohl mal den Lötkolben auspacken und testen, wie´s klingt.
Danke soweit,
elvis

... und nicht vergessen: Der Sound kommt aus den Fingern!
 
 
Oben Unten