Dumble zum Schnäppchenpreis ;)


A
Anonymous
Guest
pfffff

andrerseits - auch auf all den anderen recordings, live gigs etc... klingt ein Clapton auch ihne diesen SUPERamp gut.....

hmmmmm
 
A
Anonymous
Guest
Musashi schrieb:
Sorry, muss ich hier mal gerade loswerden....hmm, ob meine Hausbank mich den finanzieren lässt? Bestimmt ´ne super Investition:

*hust* der ist ja günstig... :shock:

SO gut kann ein Amp gar nicht klingen... ;-) ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Schei*s auf Eigenheim, der Sound ist wichtiger *lol

Also manche Dinge gehen nicht in meinen Kopf. Wer kauft so etwas :roll:
 
A
Anonymous
Guest
So, ich hab' ihn jetzt einfach mal gekauft. Zu dem Preis werd ich ihn ja auch jederzeit wieder los.

Und wenn er dann nach 2, 3 Spielstunden genauso rumsteht wie mein restliches, sündhaft teures Erquickment, dann könnt ihr ihn gerne mal ausleihen.

...aber wiederbringen.

Gruß
.Gurki
 
A
Anonymous
Guest
partscaster schrieb:
Musashi schrieb:
Also manche Dinge gehen nicht in meinen Kopf. Wer kauft so etwas :roll:

Na ja, ich würde es z.B. dem Herrn Bonamassa zutrauen... :roll:

Ich weiß das Carlos Santana sämtliche Dumble Amps aufkauft. Dann war dieser ihm wohl zu teuer.
Ein Freund von mir hat vor einigen Jahren auch einen ODS Combo Amp für günstige 13.000 EUR verkauft (er hat noch nen zweiten :) ).

Ich denke ich werde das Teil mal kaufen. Gurki hat ihn doch nicht gekauft :).

Wollte mir eigentlich nen gebrauchten AC 30 kaufen. Ok, dann nehm' ich halt den Dumble :roll: :shock: :p
 
diet
diet
Well-known member
Registriert
12 September 2011
Beiträge
934
Hi,

also wenn man bedenkt, dass dieser einzigartige und so hübsche Holz-Footswitch dabei ist.
Ein Schnäppchen!

Aber für das Geld kauf ich mir doch lieber einen absolut sauberen Ford Mustang Fastback plus einem zweiten als Teileträger. Dazu noch irgendwas englisches kleines, vielleicht einen Triumph Spitfire plus zweitem als Teileträger. Und noch eine Harley oder zwei. Noch was sportliches dazu, vielleicht eine Ducati. Danach mach ich mit meiner Frau eine Kreuzfahrt in der Karibik oder in der Südsee. Oder beides.

Und den Rest leg ich aufs Sparbuch :p ;-)

Gruß Diet
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.558
Lösungen
1
Musashi schrieb:
partscaster schrieb:
Musashi schrieb:
Also manche Dinge gehen nicht in meinen Kopf. Wer kauft so etwas :roll:

Na ja, ich würde es z.B. dem Herrn Bonamassa zutrauen... :roll:

Wenn ich mir das Bild anschaue könnte das sein:

http://www.guitarmasterclass.net/wiki/images/0/0f/Joebongear.jpg

Na ja, wer hat der hat, oder so :lol:

Wir könnten ja alle zusammenlegen, wer ist dabei? ;-)

Für so´n Dumble, der nicht mal ordentlich was wegrockt? Nix da ...
Mit dem komischen FET-Booster ist das ja nicht mal ein Vollröhrenamp ... :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Gurkenpflücker schrieb:
So, ich hab' ihn jetzt einfach mal gekauft.

Hätte nicht gedacht, dass die Aufwandsentschädigung beim Factor sooooo gut ist :confetti:

Och, wenn ich die Kohlen übrig hättettette (mehrfacher Konjunktiv...), würde ich mir den Amp gönnen. Macht sich bestimmt schick im Proberaum.
 
Rome
Rome
Well-known member
Registriert
10 November 2008
Beiträge
221
Ort
Hannover
Ach, mit ein wenig DC-Fix in Holzoptik und ein paar Kantenumleimern wird der auch Wohnzimmer-Kompatibel.
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten