Gitarren Lautsprecher


A
Anonymous
Guest
Hi,
bis jetzt lasse ich meine Gitarre einfach über meinen kleinen Bass Übungsverstärker mit 20 Watt laufen, was sich ziemlich dunpf anhört. Ich möchte jetzt möglichst Preisgünstig meine Gitarre über etwas anderes laufen lassen. Ich dachte mir, dass ich mir einfach eine Gitarrenbox kaufe und das ganze an den Bassverstärker anschliesse. Ich weiß aber leider nicht wie das dann mit dem Sound ausschaut. Kann man das machen und trotzdem einen einigermassen guten Sound hinbekommen? Welche Box würdet ihr empfehlen? Ich habe da keine Ahnung. Auch nicht von der größe der Speaker und so. Bei eBay gibts ja zu Hauf 1x12er. Sind die iO??

<edit>
ich habe einen Peavey MicroBass als Übungsverstärker.
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

kauf Dir lieber einen Gitarrenamp. Frequenzmäßig sind Bass-amps eher Richtung HiFi, mehr Bässe (ach echt ;-) ) und Höhen. E-Gitarren wollen mehr Mitten.

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
HI
Würde ich auch mla sagen!
Ich hab mir vor Kurzem nen Peavey Bandit 112 mit 80 watt bei ebay ersteigert....für 140 tacken
Is zwar schon ein bisschen älter, also vielleicht so 4-7 jahre...(Ka, wie lange et den bandit schon gibt, also berichtigt mich, ich hab kein Datum auf dem Amp gefunden)...aber hat nen geilen sound, also halt einfach mla die Augen offen...
Eddy
 
A
Anonymous
Guest
Es gibt ausserdem auch sicher in der Umgebung mal öfters sowas wie einen Musikerflohmarkt oder etwas in der Art. Da hab ich meinen Verstärker gekauft.
Wenn du Glück hast fängt es nach einigen Stunden auch noch wie bei mir an zu regnen da wollen dann die meisten ihr Zeug schleunigst loswerden. :)
Am Anfang ist ein gebrauchter Amp sowieso immer eine gute wahl finde ich, da man für wenig Geld schon mal eine Grundausrüstung bekommt.

mfG Ich
 
A
Anonymous
Guest
Würde trotzdem immer aufpassen bei Gebrauchtamp-Kauf. Zumindest würde ich nicht ohne Grundwissen über die technischen Eckdaten an die Sache herangehen... Manchmal (!) kann das böse enden... :?
Obwohl ich sagen muss, dass ich zumindest bei Ebay immer gute Erfahrungen gemacht habe....
lg
 
A
Anonymous
Guest
ok..Dann werde ich mich mal nach einem Amp umschauen. Das das besser ist dachte ich mir schon. Nur die Kosten ;-)
 
 

Oben Unten