verzerrter Bass

A
Anonymous
Guest
hi leute
ich bin auf der suche nach einem guten angezerrten Sound fürs slappen
ich habe einen bass-V-amp und einen behringer bx600
wie kann ich einen guten sound erreichen ohne dass es matscht oder rumpelt sondern schön trocken und knurrig klingt?
danke schoma
 
A
Anonymous
Guest
hi needles,

hat den der bass v-amp keine voreinstellten presents
für deinen zweck bereit?

nils
 
A
Anonymous
Guest
Ich kenne denn V-Amp für Bass leider nicht genau.
Aber für einen knurrigen Sound brauchst du wohl kaum viel Zerre.
Nimm doch einfach mal ein rockiges Amp-Modell und dreh den Gain auf 12 Uhr. Was aber viel wichtiger ist, dass du die Mitten hochdrehst. Das macht meiner Erfahrung nach das Knurren am Bass aus.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

ich kenne den V-Amp überhaupt nicht, glaube aber trotzdem auch das er voreingestellte Presets für den Zweck haben wird...

Richtig ist das die Mitten es bewerkstelligen können das dein Bass zu knurren anfängt (wobei natürlich viele Faktoren wichtig sind, wie z.B. dein Anschlag dein Bass usw.).
Allerdings sind speziell fürs Slapbassspiel Mitten eher weniger gefragt als Bässe und Höhen. Hör dir mal die Sounds von Larry Graham an der benutzte meines wissens nach nur 3 Tretminen und machte damit herliche Slapbasssoundvarianten...Jonas Helborg macht auch nette Sachen mit vielen verschiedenen Sounds...

Gegen das Mulmen und Matschen hilft aber sicherlich kein Effekt sondern üben, üben, üben und das möglichst ohne Effekte damit du deinen Sound auch hören kannst und nicht deine Effektmaschinerie...


Gruß Til
 
 

Oben Unten